Donnerstag, 31. März 2016

Und jetzt?

Nach einer Woche in Meeresnähe bei meiner bestern Freundin, einer Ü30 Party (wo mir am Eingang einfiel, dass ich meinem Partner vor einer ganzen Weile mal voller Überzeugung gesagt hatte, dass meine Discozeit endgültig vorüber ist) und die ich erst um 3:00 Uhr morgens verließ, einem Besuch in Lübeck, wo ich den leckersten Cocktail meines bisherigen Lebens trank, joggen am Nord-Ostsee-Kanal, Milchkaffee mit Blick aufs Meer und dem ungewöhnliche Gefühl, 2x mit der Bahn durch Hamburg, meiner Heimatstadt, gefahren zu sein, ohne auszusteigen (ich danke der Deutschen Bahn übrigens an dieser Stelle sehr für die Möglichkeit, auf der Rückfahrt aufgrund einer Verspätung mein Sportprogramm im Bereich Ausdauer und Krafttraining innerhalb von 2 Minuten gleich miterledigen zu können), bin ich nun wieder zu Hause und kann mich meinen Projekten widmen.

Mein letztes Projekt - das umgewandelte Herrenoberhemd beschäftigt mich allerdings noch. Die Shorts war eines der ersten Kleidungsstücke, die mich zu Hause empfing, weil ich vor meiner Abfahrt nicht mehr zum Aufräumen gekommen war. 

Da heute Rums-Tag ist möchte ich gern mal eine (nicht immer ganz ernstgemeinte) Umfrage unter den Besuchern machen. Wenn Ihr so eine Hose hättet, wie würdet ihr sie stylen? Mit Tshirt oder Bluse? Am besten nur zu Hause? Gestreiftes Oberteil oder auch kariert? Krawatte oder Fliege?
Im Strandbad als Badeshorts? 


Eventuell Manschettenknöpfe? 


Ich freue mich auf Eure Ideen, während ich jetzt erstmal eine alte und zu große Übergangsjacke bearbeite, bevor ich mich an das nächste Hemd mache. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, wenn Ihr mir hier etwas schreibt. Meinung und Anregungen sind willkommen.